051111

Ich mag heut meine Füße nicht heben. Aber ich hasse das Geräusch, wenn Schritte über den Boden schlurfen. Am besten bleibe ich einfach eine Weile hier stehen. Wenn ich lange genug warte, wächst sicher eine Bank aus dem Boden, auf die ich mich setzen kann. Eine Holzbank wäre hübsch. Vielleicht mit Metallfüßen und hochwachsenden Blumenranken. Allerdings hätte man dann vermutlich Bienen im Haar und Ameisen auf den Beinen. Der Mensch ist nicht bereit, Natur zu werden. Deswegen das heftige Fuchteln, sobald die Krabbelviecher nahen.

Vielleicht will ich dann doch keine Holzbank mit Metallfüßen und hochwachsenden Blumenranken. Eine einfache Hängematte würde mir reichen. Allerdings müssten dafür erst zwei Bäume in exakt dem richtigen Abstand zueinander wachsen. Bäume lassen sich Zeit beim Wachsen. Vielleicht, weil auch sie ihre Füße nicht gerne heben und das Schlurfgeräusch nicht mögen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s