241212

Die Wände hier sind dünn. Auf der einen Seite sitzt ein Mann und kackt, während auf der anderen ein Kind durch den Flur rennt und hysterisch kreischt. Das Echo bricht sich im Treppenhaus, verzerrt es und verfremdet es so sehr, dass man nicht sagen kann, ob es abgestochen wird oder gerade Oma zu Besuch kommt.

In der Wohnung riecht es nach frischer Wäsche, nach Plätzchen und nach Weihnachtsessen. Ich vermisse meinen Papa. Mama fragt, ob ich sein Grab besuchen will. Zum ersten Mal seit seinem Tod kommt von mir kein kategorisches Nein. Noch immer glaube ich nicht, dass er dort ist und ich ihn finden kann. Ich muss an C. denken, der mir sagte, dass nach dem Tod nur die Verwesung kommt, zusammen mit Würmern und Maden. Was bleibt sind Knochen, schmutzig gelb oder braun, aber nichts, was ich noch mit meinem Dad identifizieren würde.

Er sagte immer, dass er nach seinem Tod in einem Wald sein wird, an einem See, mit seinem Vater in einem Boot, angelnd und später am Feuer essend. Mein Dad hat in seinem Leben kein Feuer gemacht, keinen Fisch geangelt, ausgenommen und an einem Stock geröstet. Aber vielleicht tut er es ja jetzt.

Ich weiß schon lange nicht mehr, was ich glauben soll. Vielleicht hat C. recht und unser Leben endet mit Würmern, Maden und Verwesung, mit verblassenden Erinnerungen und einem Loch im Herzen der Verbleibenden, das sich nicht mehr schließen wird.

Advertisements

2 Gedanken zu „241212

  1. Ja. vielleicht endet es so. Aber Dein Vater jedenfalls lebt. In Dir, in Deinen Erinnerungen! Das tut lange Zeit weh, aber irgendwann weicht der Schmerz der Dankbarkeit für die Zeit, die man miteinander gehabt hat.
    Ein friedliches Fest wünsche ich DIr.
    m.

  2. Vielleicht so, aber vielleicht auch angelnd am See… Vielleicht sollte man aber auch einfach das glauben, was man glauben muss um nicht daran zu zerbrechen. Ich habe mich vor einiger Zeit für den See entschieden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s